Eröffnung der Ausstellung Wandlungen

Kulturfabrik, Hainewalder Str. 35, 02763 Mittelherwigsdorf, Zittau

Trojlogo.PNG

Wir laden Sie herzlich zur Eröffnung der Ausstellung

WANDLUNGEN – VERSCHWUNDENE UND WIEDERENTDECKTE ORTE IM GEOPARK RALSKO

am Dienstag 17. 1. 2017 um 18 Uhr in der Kulturfabrik (Hainewalder Str. 35, 02763 Mittelherwigsdorf)

PROGRAMM:

18.00 Begrüßung, Vorstellung des Nationalen Geoparks Ralsko – verschwundene und wiederentdeckte Orte – Lenka Mrázová, Leiterin Geopark Ralsko o.p.s.
18.15 Vorstellung des Projektpartners – Jens Hommel, Geschäftsführer Hillersche Villa gGmbH, Zittau
18.30 In vorderster Front – Projektion des Films von Petr Mikšíček über das Land Art Treffen im verschwundenen Ort Gablonz / Jabloneček im Geopark Ralsko

Buffet. Das Programm läuft auf Tschechisch und Deutsch.

Zur Ausstellung „Wandlungen – verschwundene und wiederentdeckte Orte im Geopark Ralsko“

Veranstalter: Geopark Ralsko o.p.s. in Zusammenarbeit mit der Hillerschen Villa Zittau

Die Landschaft des Geoparks Ralsko und die Geschichten der verschwundenen Orte inspirierten tschechische und deutsche Landartisten, die sich im Mai 2016 in dem verschwundenen Ort Gablonz / Jabloneček in Ralsko zum Festival Wandlungen trafen. Gemeinsam versuchten sie Werke zu schaffen, die sich mit der Geschichte der Wandlung der Landschaft unter dem Berg Ralsko auseinandersetzen würden, die das Bild dieser Gegend im 20. Jahrhundert prägte. Land Art ist für uns nicht nur eine künstlerische Richtung, sondern auch eine Art und Weise, wie man zu den Wurzeln der Region, zur Natur und zur Geschichte des Ortes zurückkehren kann.

Die Veranstaltung ist ein Teil des Projektes „Deutsch-Tschechische interkulturelle Plattform Gemeinsame Landschaft – gemeinsame Zukunft“– Reg. Nr. ERN-0109-CZ-29.02.2016, gefördert aus dem Europäischen Fonds für Regionalentwicklung aus dem Programm der Kooperation zwischen der Tschechischen Republik und dem Freistaat Sachsen 2014-2020 im Rahmen des Kleinprojektefonds der Euroregion Neiße.

Dokumenty ke stažení
Kontaktní osoba projektu
Lenka Mrázová
+420 739 354 701
ředitelka
lenka.mrazova@geoparkralsko.cz